Demo

Epe, 28.04.2017 22:25 Uhr: Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen; "Malgartener Straße"

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmtem Personen sind am Abend die Ortsfeuerwehren Epe, Sögeln, Hesepe und Bramsche alarmiert worden. Ein Pkw kam aus einer Seitenstraße und übersah dabei wohl ein anderes Fahrzeug. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw in einen Vorgarten geschleudert, durchbrach dabei einen Metallzaun und blieb auf der Seite liegen. Die Insassen wurden von der Feuerwehr aus dem Pkw befreit. Zusätzlich wurden weitere Personen an der Einsatzstelle betreut. 

Weitere Infos: http://www.noz.de/lokales/bramsche/artikel/888145/unfall-in-bramsche-epe-feuerwehr-befreit-zwei-personen-aus-auto#gallery&0&0&888145

Text: Marc Piwinski

Drucken E-Mail