Demo

Pente, 26.03.2017 07:09 Uhr: brennt Holzhäckselheizung; "Zum Kammweg"

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Um 7.09 wurde die Ortswehr Pente zu einem Brand einer Holzhäckselheizung in den Kammweg gerufen. Die Heizung befand sich in einem Nebengebäude. Der erste Angriffstrupp löschte die Anlage unter Atemschutz im Inneren des Gebäudes, der zweite Trupp konnte durch ein Fenster von Aussen unter anderen den Hackschnitzelvorrat kühlen. Es musste eine ca 200m lange Löschwasserversorgung zum Hydranten aufgebaut werden. Nach dem Ablöschen der Glutnester wurde der angrenzende Dachboden kontrolliert. Die Brandursache konnte noch nicht bestimmt werden. Gegen 10.15 Uhr wurde der Einsatz beendet.

Text/Fotos: Hendrik Schütte (Ortsfeuerwehr Pente)

Drucken E-Mail